"Mit feiner dynamischer Nuancierungskraft und gut durchdachter Artikulierung verbindet sie das Tänzerische mit einem idealen Espressivo." - Pizzicato, 10.06.21

"Mit den Klavierfassungen dreier berühmter Ballettmusiken bezaubert sie unaufhörlich. Fantastisch, was sie aus den Tasten herausholt." - Concerti, 05.08.21

Klavier-Debüt

Release: 28. Mai 2021

Rubicon Classics

"Auf ihrem ersten Soloalbum erzählt sie brillant virtuos drei russische Märchen." - Radio Klassik, 20.05.21

"Ohne plakativ zu werden lässt sie ihre Finger auf der Tastatur mal flüsternd erzählen, dann aber auch wieder an den richtigen Stellen mit der nötigen Vehemenz zugreifen." - O-Ton, 24.05.21

"Esther Birringer hat hier ein fulminantes Debüt hingelegt - Chapeau!" - Radio Bremen, 06.06.21

"Eine äußerst unterhaltsame und hochwertige Bereicherung" - Aachener Zeitung, 12.06.21

"Virtuos entführt sie in eine Welt von Feen und unsterblich Verliebten, wird dabei nicht schwelgerisch, sondern überzeugt durch technische Finesse und viel Verve." - Kölnische Rundschau, 12.08.21


"Birringer zeigt sich als intelligente Gestalterin" - Pizzicato

"Große Wirkung mit den genau richtigen Mitteln" - Nordsee-Zeitung


Nächster Termin:

30.10.21, 19:30

Illingen, Illipse (DE)

CD Release Konzert

ONCE UPON A TIME



"Den Namen Birringer muss man sich merken" - WDR 3


"Mit leidenschaftlichem Temperament" - Fono Forum

Clip zur Klavier-Debüt-CD

"Pianistin Esther Birringer stellt ihre Debüt-CD Once upon a time, die Ende Mai erscheinen wird, in einem ersten bezaubernden Video vor. Schon dieses Video ist ein Schatz, den man sich nicht entgehen lassen sollte."

O-Ton Kulturmagazin, 02. Mai 21


Neuer Reise VLOG

Esther Birringer nimmt Sie in ihrem neuen Reise VLOG ab sofort mit auf Ihre Konzertreisen. Hier können Sie eine Kreuzfahrt an Bord der MS Europa durch Deutschland, Polen und Schweden miterleben.


"Corona Concerts"  in Zeiten des Lockdowns

Die Corona-Krise und die mit ihr einhergehenden Absagen zahlreicher Konzerte schafft neben dieser speziellen Situation durch die soziale Isolation aber auch neue Perspektiven und Möglichkeiten. In diesem Zusammenhang hat Esther Birringer eine Wohnzimmer-Konzertreihe ins Leben gerufen.


Auszeichnungen für "Di tanti palpiti"

Esther und Lea Birringer's neueste CD erscheint auf der Longlist 1/2020 und ist für den unabhängigen Preis der Deutschen Schallplattenkritik in der Kategorie 'beste Neuveröffentlichung im Bereich Kammermusik' nominiert.
Eine weitere Nominierung erhielt das Album für die International Classical Music Awards (ICMA) 2020.


"Fantastisch, was sie aus den Tasten herausholt" - Concerti

"Sie überzeugt mit viel Klangfantasie und orchestralem Sound am Klavier" - Radio Bremen